Druckvorstufe

Unter dem Begriff der Druckvorstufe verstehen wir das gesamte Datenhandling, das vor der Produktion eines Auftrages erforderlich ist.

In diesen Bereich fällt also nicht nur die Datenerfassung, Gestaltung und Grafik in unserem Haus, sondern auch die – oft viel aufwändigere – Übernahme von Fremddaten aus den verschiedensten Programmen sowie deren Konvertierung in druckfähige Daten, was unsere Druckvorstufen-Profis vor allem im Bereich von Office-Programmen vor große Herausforderungen stellt.

Die Aufbereitung dieser Daten mit Überfüllern, im richtigen Farbmodus und mit der korrekten Seitenanordnung erfordert umfangreiches Know-how im gesamten Produktionsablauf.






 

Virtueller Rundgang